Silvester 2022: alle Shows im Theater

Basierend auf dem gleichnamigen Film von Jerry Zucker mit Patrick Swayze und Demi Moore (1990) ist stattdessen Ghost – Das Musical die auf der Bühne des Arcimboldi-Theater. Die Show zeichnet die bewegende Liebesgeschichte zwischen Sam und Molly nach und evoziert dank der Inszenierung von Federico Bellone, den Spezialeffekten des Illusionisten Paolo Carta und den berührenden Noten von die Verbindung zwischen Realität und Jenseits Entfesselte Melodie dei Die Gerechten Brüder.

Aus einem anderen berühmten Film – geboren aus der Feder von Lewis Carroll – in den Räumen der Dampffabrik die pyrotechnische Show von Noveau Cirque wird als Weltpremiere inszeniert Alice im Wunderland, das von zwölf Interpreten aus verschiedenen Ländern der Welt interpretiert wird und die Musik von John Metcalfe und ein von Elisa interpretiertes Lied haben wird.

Es wird Spaß und Lust zum gemeinsamen Lachen geben in Comincium, die neue Comedy-Show von Ale und Franz, inszeniert bei Giorgio Gaber Opernhaus (die nach über zwanzig Jahren und einer beeindruckenden Restaurierung zurückkehrt, um den Vorhang zu öffnen) und in Entschuldigung, ich bin in einer Besprechung, kann ich Sie zurückrufen?, eine Komödie der Missverständnisse mit Protagonisten Vanessa Incontrada e Gabriele Pignotta die von den Lichtern des beleuchtet werden Manzoni-Theater.

Neujahr 2022 in den Theatern von Rom

Auch in der Hauptstadt ist das Kino Inspirationsquelle für verschiedene Theaterproduktionen, die Silvester beleben. Beginnen mit Aladin – Das geniale Musical eine Familienshow (Bollywood-Stil) über die Abenteuer von Aladdin und dem Geist der Lampe, die bei . inszeniert wird Brancaccio-Theater. Die Protagonisten sind Giovanni Abbracciavento (Aladin) und Emanuela Rei (Jasmine).

Al Sixtina-Theater stattdessen wird ein weiteres Musical aufgeführt, Ach Mama! hier inszeniert und adaptiert von Massimo Romeo Piparo und mit Luca Ward, Paolo Conticini, Sergio Muniz und Sabrina Marciano. Wie immer überwältigend sind die immer jungen Lieder von Abba, die schon den gleichnamigen Film mit Meryl Streep und Amanda Seyfried großartig gemacht hatten.

Es ist endlich al Ambra Jovinelli Theater dass Sie die erste Theaterleitung von . besuchen können Ferzan Özpetek der seinen Filmerfolg für die Bühne übersetzte Die unwissenden Feen. Zwei großartige Schauspieler stechen in der Besetzung heraus, wie Francesco Pannofino und Iaia Forte. Stattdessen wird es mehr Weihnachten Der Nussknacker, das Ballett von Tschaikowsky was wird sein Opernhaus. Im Auditorium Parco della Musica stattdessen werden sie auftreten Nicola Piovani ei Pfm der Fabrizio De André singen wird.

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."