Was bedeuten die Augen auf einer Snapchat-Story?

Snapchat+ Follower können manchmal ein Doppelaugen-Emoji unter Stories sehen, aber was bedeutet das? Snapchat+ wurde Ende Juni eingeführt und ist ein Abonnementdienst, der Abonnenten eine Vielzahl exklusiver Funktionen bietet. Der Service kostet 3,99 $ pro Monat und ist nur in einer Handvoll Ländern verfügbar, darunter die USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Australien, Neuseeland, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate. Snapchat plant, den Dienst in Zukunft auf andere Länder auszudehnen, aber dazu gibt es derzeit keine Details.

Snapchat+ bringt eine Reihe neuer Funktionen mit sich, die es bei Power-Usern beliebt machen könnten. Alle Abonnenten erhalten ein Sternsymbol neben ihrem Profilnamen, um anzuzeigen, dass sie Snapchat+ abonniert haben. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Freund oben im Chatfenster als ihren ‚Bester Freund Nummer 1.‘ Eine weitere exklusive Funktion von Snapchat+ ist die Möglichkeit, das Symbol der Snapchat-App auf dem Startbildschirm des Telefons zu ändern. Trotz all seiner Vorteile entfernt Snapchat+ jedoch keine Werbung aus der App, was die meisten zahlenden Mitglieder zweifellos zu schätzen gewusst hätten.

Wie Snapchat erklärt, ist das Doppelaugen-Emoji der Rewatch-Indikator, der unter Stories erscheint, die ein oder mehrere Freunde erneut angesehen haben. Benutzer sehen auch eine Zahl neben dem Emoji, die die Anzahl der Freunde angibt, die die Geschichte rezensiert haben, und nicht die Gesamtzahl der Ansichten, die die Geschichte erhalten hat. Benutzer können auch auf das Doppelaugensymbol tippen, um die Namen von Freunden zu sehen, die eine Geschichte rezensiert haben. Die Funktion ist für „Meine Story“, „Private Storys“ und „Geteilte Storys“ verfügbar.

Das Doppelaugen-Emoji ist der Rewatch-Indikator

Der Rewatch-Indikator ist vielleicht nicht das aufregendste Feature, aber er ist eine der durchdachtesten Ergänzungen der Snapchat+-Suite für zahlende Mitglieder. Dies könnte besonders für Nutzer interessant sein, die regelmäßig viele Geschichten veröffentlichen, da sie so wissen, welche ihren Freunden oder Followern auf der Plattform gefallen.

Abgesehen von Rewatch Indicator ist Ghost Trails eine weitere coole neue Funktion von Snapchat+, mit der Sie den Standortverlauf von Freunden für die letzten 24 Stunden überprüfen können. Die Funktion ist mit einer Reihe von Datenschutzmaßnahmen ausgestattet, was bedeutet, dass sie nicht allen Freunden zur Verfügung steht. Stattdessen ist es nur für Freunde sichtbar, die den Standortzugriff für diesen Benutzer aktiviert haben. Auf die Funktion kann zugegriffen werden, indem auf das Bitmoji eines Benutzers getippt wird. Benutzer können auch nur Geisterpfade von Freunden sehen, die sich in einem Land befinden, in dem Snapchat+ ist verfügbar.

Quelle: Snapchat

The Boys Season 3 Showrunner bestätigt, dass Major Supe irgendwann zurückkehren wird

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."