Wladimir Putin kündigt zweitägigen einseitigen Waffenstillstand an, USA liefern neue Fahrzeuge nach Kiew

Hallo, wie sieht es mit den Fortschritten der amerikanischen und europäischen Forschung zu Hyperschallraketen aus? Danke für deine Arbeit.

Meine Arme fallen weg

Hallo, meine Arme fallen zu mir,

Im Dezember, die amerikanische Armee gab bekannt, dass es erfolgreich einen Hyperschall-Marschflugkörper vom Typ AGM-183A ARRW vor der Küste Kaliforniens getestet habe. Er erreichte „eine Hyperschallgeschwindigkeit, fünfmal schneller als die Schallgeschwindigkeit, folgte ihrer Flugroute und explodierte“ im geplanten Bereich.

Die Vereinigten Staaten entwickeln mehrere Programme für Überschallwaffen, und Darpa, der wissenschaftliche Arm der amerikanischen Armee, hat Anfang dieses Jahres einen anderen Typ von Hyperschallraketen getestet.

Hyperschallraketen, die in der Lage sind, eine Atomwaffe auf ein präzises Ziel zu bringen, sind so konzipiert, dass sie mit hoher Geschwindigkeit und geringer Höhe fliegen und die Flugrichtung ändern und keiner linearen und vorhersehbaren Flugbahn folgen, was ihr Abfangen erschwert.

China testete 2021 eine Hyperschallrakete, die die Erde im Orbit umkreiste, bevor sie zu ihrem Ziel hinabstieg, das sie nur um wenige Meilen verfehlte. Russland hat seinerseits behauptet, zweimal Hyperschallraketen in der Ukraine eingesetzt zu haben, und Nordkorea behauptet ebenfalls, Flugtests durchgeführt zu haben.

„Überschallwaffen, die entwickelt wurden, um US-Sensoren und Verteidigungssystemen auszuweichen, stellen aufgrund ihrer doppelten Fähigkeit (nuklear und konventionell), ihrer herausfordernden Flugbahn und Manövrierfähigkeit eine immer komplexere Bedrohung dar.“warnte die Vereinigten Staaten kürzlich Prüfbericht.

In Frankreich laufen derzeit zwei Hyperschall-Entwicklungsprogramme.

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."