Willst du eine erfolgreiche Karriere? Diese 5 Sprachen zu sprechen, kann dich weit bringen

Der sprachliche Faktor in Unternehmen wird ständig gefordert und ist zu einem Merkmal geworden, das bei strittigen Auseinandersetzungen zur Auswahl von Kandidaten beiträgt.

Auch sehen: Drei Apps mit interessanten Methoden, um Ihr Englisch zu verbessern

Die Wertschätzung des Englischen in der modernen Welt – ob fließend, fortgeschritten oder einfach – ist in Unternehmen zunehmend vorhanden, aufgrund der Notwendigkeit, mit Menschen von außerhalb zu interagieren. Wie auch immer, welche Sprachen brauchen Unternehmen zusätzlich zu ihrer Muttersprache am meisten?

Englisch

Die universelle Weltsprache ist Englisch und bedeutet, dass Mitarbeiter ein Mindestmaß an Kenntnissen darüber haben müssen, umso mehr in digitalen Beziehungen oder Unternehmen, die aus dem Ausland kommen und wie multinationale Konzerne agieren.

Beispiele für den Alltag, überall auf der Welt in einer Situation, in der zwei Menschen die Muttersprache des anderen nicht kennen, beginnen sie, Englisch zu sprechen. Wir konsumieren ständig die Kultur dieser Sprache, was das Lernen erleichtert und großartige Ergebnisse auf dem Arbeitsmarkt bringt.

Spanisch

Eines der Kriterien für die Relevanz der ausgewählten Sprachen ist, wie weit sie auf der Welt gesprochen werden. Spanisch hat rund 538 Millionen Sprecher und belegt weltweit den vierten Platz. Im Vergleich dazu die Englisch hat 1,268 Millionen (1 Milliarde 268 Millionen).

Französisch

Französisch ist eine weitere gefragte Sprache auf der Liste. In einigen Ländern ist Französisch auch Amtssprache, was die Bedeutung des Französischen auf dem Arbeitsmarkt weiter erhöht. Insgesamt gibt es 277 Millionen Sprecher. Da die meisten Französisch nicht als Muttersprache haben, erklärt sich die Ausbreitung des Französischen durch den Kolonialismus.

Mandarin

Es ist vielleicht die komplizierteste Sprache auf dieser Liste. Die Wichtigkeit von China in der heutigen Welt ist unbestreitbar. Die größte Bevölkerung der Welt bringt Einfluss auf die ganze Welt und ihre Unternehmen sind auf der ganzen Welt tätig. Insgesamt gibt es 918 Millionen Muttersprachler und 200 Millionen Nicht-Muttersprachler. Die Bedeutung der chinesischen Bevölkerung in dieser Hinsicht lässt sich nicht leugnen.

Deutsch

Endlich Deutsch. Die brasilianisch-deutsche Partnerschaft bedeutet, dass Deutsch in einigen Unternehmen erforderlich ist, insbesondere im Technologiebereich, wo Deutschland ein wichtiger Exporteur in die Welt ist. Es gibt auch das Problem des Austauschs, da es eines der beliebtesten Reiseziele für Brasilianer ist.

Fun Fact: Es ist auch die Muttersprache der Europäischen Union. Derzeit sprechen etwa 130 Millionen Menschen Deutsch als Muttersprache.

Clothilde Kopp

„Social-Media-Fan. Bier-Fan. Bacon-Junkie. Stürzt oft hin. Ärgerlich bescheidener Reise-Guru.“