Sind deutsche Teslas besser als chinesische?

Ist deutsche Qualität bei Tesla-Modellen besser als „made in China“?

Tesla ist eine amerikanische Marke, die ursprünglich alle ihre Fahrzeuge in den Vereinigten Staaten produziert hat. Aber mit der Entwicklung der Marke, die Elon Musk am Herzen liegt, musste der Hersteller anderswo auf der Welt neue Produktionspläne aufbauen, um die internationale Nachfrage zu befriedigen. Zunächst in China, das für Tesla offensichtlich einen der wichtigsten Märkte der Welt darstellt.

Dann in Europa, mit der kürzlichen Eröffnung der Tesla-Fabrik in Berlin, Deutschland. Während die ersten auf dem alten Kontinent verkauften Exemplare des Model Y aus China kamen, haben französische Neukunden des Modells damit gute Chancen, ein Auto made in Germany zu erhalten. Mit dem Schlüssel eine bessere Fertigungsqualität? Genau das wollte der Youtuber unten überprüfen Video.

Die gleiche Qualität

Letzterer vergleicht tatsächlich ein in China hergestelltes (aber in Europa geliefertes) Tesla Model Y Long Autonomy mit einem Model Y Performance, das gerade aus der Berliner Fabrik kommt. Die Möglichkeit zu sehen, dass die Qualität der Montage gleich bleibt, auch wenn es einen Unterschied im Material gibt, das für die Innenverkleidung der Türen verwendet wird (unabhängig von der Herstellungsqualität selbst). Die deutsche Kopie profitiert auch von einem effizienteren elektronischen System für seinen Touchscreen, aber diese Verbesserung findet sich auch bei den chinesischen Modellen, die derzeit ihre Fabrik verlassen.

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."