Rádio Independente präsentiert an diesem Sonntag Direktprogramme aus São João no Parque

Das Team hat an diesem Samstagmorgen daran gearbeitet, das Lagerfeuer zu beenden (Foto: Ricardo Sander)

An diesem Sonntag (3) findet im Parque de Lajeado der 15. São João statt, der vom Rathaus von Lajeado und der Unabhängigen Gruppe gefördert wird. Zum ersten Mal findet das kostenlose Programm im Parque Ney Santos Arruda statt, der kürzlich am Ufer des Flusses Taquari errichtet wurde. An diesem Samstagmorgen (2) haben die Teams der Organisation die Vorbereitungen mit dem Bau des 15 Meter hohen Lagerfeuers, der Installation der Bühne, der Montage der Zelte, der Dekoration und der gesamten Struktur abgeschlossen.

Die Unabhängige Gruppe wird bei der Veranstaltung anwesend sein, die von 12:00 bis 20:00 Uhr stattfindet. Die Radioteams Independent, Tropical und AM 820 werden vor Ort sein und Zelte neben dem Park aufbauen. Rádio Independente präsentiert von 12:00 bis 13:30 Uhr ein Sonderprogramm auf 91.7FM + 950 AM. Es werden Interviews mit Organisatoren und Teilnehmern der Veranstaltung geführt.

Ab 13:30 Uhr wird das Radioprogramm direkt von Bento Gonçalves präsentiert, für die Übertragung des ersten Spiels des Halbfinals der Access Division zwischen Esportivo und Lajeadense und die Teilnahme erfolgt direkt vom Parque Ney Santos Arruda, während der Ball nicht rollt . Dasselbe wird auf Tropical geschehen, das das Spiel zwischen Bahia und Grêmio für die Série B der brasilianischen Meisterschaft übertragen wird.

Den ganzen Nachmittag über werden jedoch Lives direkt aus São João no Parque in den sozialen Medien von Rádio Independente (Facebook und Instagram) präsentiert, wobei der Schwerpunkt auf dem Entzünden des Freudenfeuers um 18:30 liegt.

Tropical wird auch in seinen sozialen Netzwerken posten und seine neuen Werbematerialien wie einen Ballon und einen Säulengang präsentieren. Kinderfiguren werden am Ort anwesend sein, die Fotos machen werden. Es werden Geschenke verteilt.

Zeitlicher Ablauf

São João im Park bietet künstlerische Darbietungen, typische Speisen, die Nachstellung einer rustikalen Hochzeit, Square Dance, typische Aktivitäten der Feier, einen Kunsthandwerksmarkt, Workshops und das Entzünden des Lagerfeuers. Tagsüber gibt es außerdem aufblasbares Spielzeug, Chimarreada, Workshops und schnelle Dengue-Tests sowie Informationen über die Mücke Aedes aegypti. Auch bei unbeständigem Wetter (Vorhersage ist wenig Regen) wird die Programmierung vom Platz aus durchgeführt.

Die Partnerorganisationen von São João no Parque sind: Association of Support for People with Cancer (Aapecan); Verein zur Unterstützung onkologischer und transplantierter Patienten (Aapot); Aldeia Foxá; Emater; Kunstschule für Tanz; Block der Clowns-Vereinigung; Behindertenverband von Lajeado (Adefil); Verband für Ökologie und Kanufahren – (Aeca); Verband der Handwerker von Lajeado; Vereinigung der Eltern und Freunde von Sehbehinderten (Apadev); Zentrum für afro-brasilianische Kultur in Lajeado und Zentrum für deutsche Kultur in Lajeado. Neben dem Clube do Rock Vale do Taquari, Consulados do Grêmio und Internacional, Referenzzentrum für Sozialhilfe (Cras), CTG Raízes do Sul, Ervateira Ximango, Grupo de Escoteiros Tibiquary, Sesc Lajeado, Sociedade 25 de Julho und Léo Katz.

Überprüfen Sie den vollständigen Zeitplan
• 14:00 Uhr – Teatro do Absurdo – Afro- und Aapadev-Kulturzentrum
– Tangotanz mit Rollstühlen – Adefil und C. de C. Afro
– Adefil-Tanz
– Afro-Tanz

• 14:30 Uhr – Instrumental – CTG Raízes do Sul

• 14:50 Uhr – Musikgruppe Luz dos Olhos – AAPADEV

• 15:10 Uhr – Deutsche Tänze – Deutsches Kulturzentrum 15:30 Uhr – Offizielle Eröffnung

• 16 Uhr – Tänze – Arte Dance School

• 16:20 – Forró-Workshop – Tais Maia

• 16:30 – Afro-Tänze – Afro C. Center

• 16:45 – Taschentuchknotenworkshop – CTG Raízes do Sul 17:00 – Gaucho-Tänze – CTG Raízes do Sul

• 17:30 – Szenische Präsentation Casamento Caipira
– Theatergruppe Desperados

• 18h – Präsentation Dança da Quadrilha – Arte Escola de Dança

• 18:30 – Barbarella Band und Brennen des Freudenfeuers

Text: Ricardo Sander
ricardosander@independente.com.br



Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."