Orange: kostenloses Internet. Wie viele Gigabyte werden Sie bekommen, um das neue Jahr zu begrüßen?

Der Mittwoch ist gekommen und damit eine neue Chance in der Aktion „Mittwochs mit meiner Orange“. Nach dem 60-tägigen kostenlosen Legimi, das vergangene Woche erhalten werden konnte, kehrt der Betreiber zum bewährten Geschenk zurück – kostenlose Gigabyte.

Ab heute können Abonnenten in der Anwendung „My Orange“ in einer zyklischen Kampagne ein neues Geschenk erhalten – kostenlose Gigabyte. Diesmal ist es etwas bescheidener 7 GB PaketNutzer, die beispielsweise an Silvester und Silvester im mobilen Internet ausrasten möchten, müssen also stärker auf den Verbrauch des Pakets achten.

Wie beanspruche ich Bonus-Gigabyte in Orange?

Das Geschenk ist bestimmt für Abo-Kunden, und das Paket wird in Polen betrieben, gültig bis zum Ende des nächsten Abrechnungszeitraums. Es gibt andere Möglichkeiten für Kartenspieler, die zuvor von Orange angekündigt wurden, wie zum Beispiel kostenlose Dienste Cyber ​​Shield und wo ist das Kind pro Monat oder Orangefarbene Navigation für 2 Monate.

Suchen: Orange: drei kostenlose Dienste für zwei Monate. Im Abonnement und im Voraus bezahlt

Wie beanspruche ich Bonus-Gigabyte in Orange?

Die Regeln bleiben gleich. Um ein Geschenk zu erhalten, müssen Sie geh in den „Für dich“-Tab in der My Orange-Anwendung. Außerdem ist eine vollständige Anmeldung per E-Mail erforderlich. Das Internetpaket kann bis nächsten Dienstag aktiviert werden, 4. Januar 2022.

Wer es noch nicht genutzt hat, kann sich auch ein spezielles Paket abholen mit kostenlosem 300 GB Internet. Dies sind die letzten Tage dieser Aktion, die am 3. Januar 2022 endet.

Suchen: Orange startet mit einem großen Sale. Smartphones und andere Geräte können günstiger erworben werden
Suchen: EU-Roaming in Orange: mehr Gigabyte und weniger Gebühren

Bildquelle: Shutterstock

Textquelle: Orange, inkl.

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."