Guarani und São José bestätigen Rückkehr zu Lifasc

Zwei Klubs werden in der Saison 2023 in der Santa Cruz do Sul Amateur Football Integration League (Lifasc) zu Streitigkeiten zurückkehren. Das ist Guarani aus São Martinho, der letztes Jahr Urlaub genommen hat, um sich um innere Angelegenheiten zu kümmern. Darüber hinaus bestätigte São José aus Monte Alverne die Rückkehr nach mehr als 15 Jahren ohne Lifasc. Beide werden an der U18-Meisterschaft teilnehmen, die im Februar beginnt.

Der Präsident des EC São José, Luiz Fernando Keller, weist darauf hin, dass die Rückkehr nach Lifasc für den Verein sehr wichtig sei, um seinen Sportbereich zu verlegen. „Es ist eine Liga, die das ganze Jahr über aktiv ist, und deshalb haben wir uns entschieden, zurückzukehren, da wir drei bis fünf Jahre dabei waren und 2002 Meister wurden“, bemerkt er.

WEITERLESEN: Überprüfen Sie den Kalender der Gazeta mit Sportveranstaltungen im Jahr 2023

Die U18 – Copa CFC Celso – kehrt nach drei Jahren ohne Konkurrenz aufgrund der Pandemie zurück. Acht Klubs sind bestätigt: João Alves, Linha Santa Cruz, Aliança, Juventude/Cerro Alegre, São José/Rincão do Sobrado; Pardinho-Fluss; Kiefernwald; Guarani und São José/Monte Alverne.

Die Klubs legten außerdem fest, dass die Siegerehrung für die Copa Oral Sin/Taça Seno João Eich am kommenden Dienstag, den 24., ab 20.00 Uhr, in der Zentrale des EC João Alves Field, dem Meister der letzten Saison, stattfinden wird.

WEITERLESEN: Partnerschaft zwischen Gazeta, Lifasc und Rathaus fördert deutsche Einwanderungskultur Gymkhana

Darüber hinaus beginnen auch die Vereine mit der Mobilisierung, um ihre Kandidaten für den Ball der Wahl der Souveräne vorzustellen, der am 18. März im Monumental in Linha Nova stattfinden wird. Die Attraktion findet aufgrund der Pandemie seit 2019 ebenfalls nicht mehr statt und wird in diesem Jahr mit von der Koordination festgelegten Neuigkeiten wieder aufgenommen.

Erfüllung definierter Lifasc-Themen für 2023
Foto: Jacson Miguel Stülp/Case Marketing

Möchten Sie die wichtigsten Neuigkeiten aus Santa Cruz do Sul und der Region direkt auf Ihr Handy erhalten? Also treten Sie unserem bei Telegrammkanal! Der Dienst ist kostenlos und einfach zu bedienen. Klicken Sie einfach auf diesen Link: https://t.me/portal_gaz. Es ist nicht Abonnent der Zeitung? Klicke hier und unterschreibe!

Jannike Feldt

„Social-Media-Ninja. Total introvertiert. Amateur-Webpraktiker. Möchtegern-Schöpfer. Zombie-Geek. Professioneller Kaffee-Fan.“