el. WM 2023: Polen – Deutschland. Live-Berichterstattung und Ergebnis

Deutschland, das ohne Basketballer aus der NBA spielte (darunter die Brüder Moritz und Franz Wagner, Maxi Kleber, Dennis Schroeder), erlag in Nürnberg Estland 66:69. Polen verlor in Tel Aviv mit Israel 61:69. Die meisten Punkte für Deutschland erzielte Christian Sengfelder (Brose Bamberg) gegen die Esten – 21, die laut Tomasz Gielo, der für den deutschen Verein s. Oliver Würzburg, ist der wichtigste Basketballspieler der Mannschaft des Rivalen.

SIEHE AUCH: Die Niederlage der polnischen Nationalmannschaft beim Debüt von Igor Milicic

Deutschland ist die achte Mannschaft der Olympischen Spiele in Tokio, die vor der WM-Qualifikation unerwartet den Trainer wechselte – Henrik Roedl wurde durch den Kanadier Gordon Herbert ersetzt. – Die deutsche Mannschaft sucht nach ihrer Identität, denn sie spielt ohne Spieler, die für das Ergebnis im Qualifikationsturnier für Olympia und die Olympischen Spiele in Tokio verantwortlich waren. Basketballer, die täglich in der Bundesliga spielen, wollen sich von ihrer guten Seite zeigen. Da ist Routinier Robin Benzing, auch Christian Sengfelder, der um den MVP-Titel der Bundesliga kämpft. Das sind die Spieler, die wir behalten müssen – bewertet der 28-jährige Gielo.

Die Biało-Czerwoni spielten mit Deutschland vor allem in der EM-Endrunde und zweimal in olympischen Wettkämpfen – sie verloren 65:67 bei den Olympischen Spielen 1972 in München und 74:77 in der Turnier-Qualifikation für die Olympischen Spiele in Moskau.

Jakub Garbacz, der beste Spieler der polnischen Liga-Endrunde 2021, der derzeit den deutschen MBC Weißenfels vertritt, sieht das Spiel gegen Deutschland nicht als besonderes Spiel. – Es wird etwas Besonderes für mich sein, weil wir vor unserem eigenen Publikum spielen. Wir zählen auf großen Jubel, die Unterstützung der Fans ist uns sehr wichtig. Wir hören, dass die Halle voll sein soll. Beim heutigen Scouting spielt es keine Rolle, dass ich in der deutschen Liga spiele. Jeder von uns und auch unsere Gegner werden die Stärken und Stärken des Gegners kennen. Die Stärke des deutschen Teams ist das Kollektiv. Wir müssen uns auf unser Spiel konzentrieren und das Spiel gewinnen – sagte Garbacz.

Im Spiel gegen Israel erzielte Garbacz, bekannt für seine schnelle Hand und einen guten Distanzwurf, 10 Punkte und verpasste jeden der 12 Versuche hinter der 6,75 m Linie. – Ich habe noch nie ein solches Match gehabt … Dies ist das Leben eines Schützen, manchmal fällt er, manchmal nicht. Das muss man schnell vergessen und mit neuer Energie ins Spiel gegen Deutschland gehen. Das Treffen in Israel war intensiv, aber jeder von uns hat die Kraft, 40 Minuten mit vollem Einsatz zu spielen. Die Tatsache, dass es sich um eine Nationalmannschaftsleistung handelt, gibt zusätzliche Energie und Motivation. Über Müdigkeit wird sich sicherlich niemand beschweren – fügte Garbacz hinzu.

Dem Team fehlt der dritte polnische Weiß-Rote der deutschen Liga – Michał Michalak (EWE Baskets Oldenburg), der verletzt ist, sowie ein weiterer Michał – Sokołowski, der im italienischen Nutribullet Treviso Basket spielt.

Deutschland belegt den höchsten Platz unter den Teams der Gruppe D, Position in der FIBA-Rangliste – 11. und 9. in Europa. Polen belegt in Europa den 13. und den 10. Platz dank einer erfolgreichen Leistung bei der WM 2019 in China, wo die Mannschaft von Trainer Mike Taylor den achten Platz belegte und zum ersten Mal seit 52 Jahren an der Endrunde teilnahm (in Uruguay in 1967 gewann die Mannschaft vom Trainer von Witold Zagórski den fünften Platz).

Live-Berichterstattung über das Spiel Polen – Deutschland auf Polsatsport.pl. Beginn ab 20:00 Uhr.

AJ, PAP

Gehen Sie zu Polsatsport.pl

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."