die 16 klassischen Uhren des Jahres 2022

Seit zwei Jahren läuft die Uhrenindustrie auf Hochtouren. 2021 hatte allein die Schweiz ein Rekordjahr. Und 2022 hat einen guten Start hingelegt, mit einem Monat Februar, der im Vergleich zum Vorjahr um 24 % gestiegen ist. Dieses günstige Klima wollen die Hersteller natürlich nutzen und setzen unter anderem auf ihre vielen Neuheiten… Konzentrieren Sie sich auf die klassischen Uhren 2022!

16 neue klassische Uhren von 2022:

A. Lange & Söhne Odysseus. Kleine Revolution bei der Uhrenmanufaktur A. Lange & Söhne! L‘Odysseus ist die erste Uhr der Manufaktur, die mit Titan verkleidet ist. Dieses sehr leichte, moderne Material wiegt 43 % weniger als Stahl. Es ist auch widerstandsfähiger. Er hat daher keine Angst vor der Ausübung von Outdoor-Sportarten. Sportlich und elegant ist dieser Zeitmesser für aktive Menschen gedacht. Limitierte Auflage von 250 Exemplaren.

Preis: 28.200 €. – Die klassischen Uhren des Jahres 2022 DR

Baume Riviera Baumatic. Diese 1973 erschienene Kollektion ist vom entspannten Lebensstil an der Côte d’Azur inspiriert. Letztes Jahr wieder besucht, die Riviera bewahrt die Codes von Stahluhren mit integriertem Armband und passt sich dem Geschmack des Tages an. Sie ist an den reinen Linien ihrer zwölfeckigen Lünette zu erkennen, die von 4 sichtbaren Schrauben gehalten wird. Das Modell mit Stellita-Kaliber erhält ein originales Rauchsaphir-Zifferblatt.

Preis: 3.700 €.  – Die klassischen Uhren des Jahres 2022

Preis: 3.700 €. – Die klassischen Uhren des Jahres 2022 DR

Blancpain Air Command Flyback-Chronograph. Diese Kollektion ist von einem sehr begehrten Fliegerchronographen aus den 1950er Jahren inspiriert, da er extrem selten ist. Wenn ein Modell unter den Hammer kommt, steigen die Gebote. Die neue Version bietet, wie in der Vergangenheit, zwei Arten der Zeitmessung: einen Chronographen Rücklauf und eine drehbare Countdown-Lünette. Das 42-mm-Gehäuse ist mit Titan überzogen.

Preis: 18.130 €.  – Die klassischen Uhren des Jahres 2022

Preis: 18.130 €. – Die klassischen Uhren des Jahres 2022 DR

Breguet Marine-Chronograph. Diese Familie wurde 2017 neu aufgelegt und ist von den Schiffsinstrumenten vergangener Zeiten inspiriert, die für die Navigation auf See verwendet wurden. Diese neue Version des Titan-Chronographen mit blauem Zifferblatt nimmt einen sportlicheren Charakter an. Römische Ziffern und Apfelzeiger, die ästhetischen Elemente von Breguet sind da, einfach auf zeitgemäße Weise überarbeitet.

Preis: 24.700 €.  – Die klassischen Uhren des Jahres 2022

Preis: 24.700 €. – Die klassischen Uhren des Jahres 2022 DR

Friedrich Constant Highlife Ewiger Kalender Manufaktur. Präsentiert vor zwanzig Jahren, die hohes Leben wurde 2020 neu aufgelegt. Diese schicke und sportliche Kollektion bietet, wie es bei Frederique Constant Tradition ist, ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sein Mechanismus FC-775 zeigt die Anzeigen eines ewigen Kalenders an. Dieses Modell hat eine integrierte Armbandarchitektur und zeigt ein schlichtes blaues Zifferblatt mit silbernen Zeigern.

Preis: 8.595 €.

Preis: 8.595 €. DR

Glashütte Original Seaq Date-Panorama. Dieses von der deutschen Manufaktur der Swatch Group entworfene Modell ist für die Ausübung von Outdoor-Aktivitäten bestimmt. Es muss gesagt werden, dass es solide konstituiert ist. Sein imposantes 43-mm-Stahlgehäuse, das von einem Saphirglas geschützt wird, hat keine Angst vor Stößen. Wasserdicht bis 300 m, scheut sie auch das Baden im Meer nicht. Schließlich ist das Manufakturkaliber 36-13 für seine große Zuverlässigkeit bekannt.

Preis: 12.900 €.

Preis: 12.900 €. DR

Grand Seiko Entwicklung 9. Diese sportliche Kollektion verwendet für ihre Gehäuse und Armbänder Titan, das leichter als Stahl ist. Zeitgenössisch, dieEntwicklung 9 bleibt dem Stil von Grand Seiko treu: Präzision, Lesbarkeit und Schönheit. Diese GMT-Version wird vom berühmten automatischen Sping Drive-Kaliber mit einer Gangreserve von drei Tagen angetrieben. Das raffiniert strukturierte Zifferblatt erinnert an den winterlichen Nebel des frühen japanischen Morgens.

Preis: 8.500 €.

Preis: 8.500 €. DR

Jäger Lecoultre Hauptkontrolldatum. Diese sehr klassische Uhr kehrt dieses Jahr mit einem eleganten 40-mm-Stahlgehäuse zurück. Das Zifferblatt mit Sonnenschliff verfügt über zwei leuchtende Blautöne und ein Ton-in-Ton-Datumsfenster bei 3 Uhr. Die Mitte entscheidet sich für Navy, während der Flansch mit einem helleren Blau geschmückt ist. Dies Hauptkontrolldatum wird vom hauseigenen Automatikkaliber 899AC angetrieben. Diese limitierte Serie ist auf 800 Stück limitiert.

Preis: 9.000 €.

Preis: 9.000 €. DR

MeisterSinger Singularis Automatik. Diese kleine deutsche Marke hat sich mit Einzeigeruhren einen Namen gemacht. Für 2022 stellt es eine neue Kollektion mit dem Namen vor Einzahl. Ihr 43-mm-Stahlgehäuse beherbergt das selbst entwickelte Kaliber MSA01 mit Automatikaufzug, das 120 Stunden (5 Tage) Gangreserve bietet. Diese Familie zeichnet sich durch ihre 24-Stunden-Zeitanzeige aus.

Preis: 4.890 €.

Preis: 4.890 €. DR

Mont Blanc 1858 Geosphere Chronograph 0 Sauerstoff. Montblanc richtet seine Uhren an moderne Entdecker. Wer die höchsten Gipfel erklimmen möchte, wird im Neuen fündig Geosphäre 0 Sauerstoff ein starker Verbündeter. Das Uhrwerk MB 29.27 dieses sportlichen sauerstofffreien Chronographen garantiert langanhaltende Präzision. Eine 44-mm-Uhr aus Titan, die in einer limitierten Auflage von 290 Stück hergestellt wird.

Preis: 8.000 €.

Preis: 8.000 €. DR

Oris Propilot X Kaliber 400. Diese unabhängige Schweizer Manufaktur ist besonders bekannt für ihre Vintage-Fliegeruhren. Mit dem ProPilot, Oris spielt die Partitur der sportlich-schicken Uhr mit integriertem Armband. Dieser Zeitmesser ist vollständig in Titan gekleidet, sogar der verschraubte Boden (mit Saphirglas, um das Uhrwerk zu bewundern), und wird von einem hauseigenen Automatikkaliber angetrieben. Fragen Sie die Zuverlässigkeit an, keine Sorge, es wird eine Garantie von 10 Jahren gewährt.

Preis: 3.800 €.

Preis: 3.800 €. DR

Patek Philippe Calatrava 5226G Automatik. Diese klassische runde Familie, die Säule der Patek Philippe-Reihe, wurde 1932 geboren Calatrava mit einem 40-mm-Weißgoldgehäuse, das hier präsentiert wird, ist in der Mitte mit einem „Clous de Paris“-Guilloché verziert, einem emblematischen Motiv der Manufaktur. Sein strukturiertes anthrazitfarbenes Zifferblatt schützt das Automatikkaliber 26-330 SC. Bequem und elegant, misst es 8,5 mm dick.

Preis: 35.000 €.

Preis: 35.000 €. DR

Dreilappig Ein verrückter Tag. Eine weitere neue Kollektion für diese junge, unabhängige Uhrenmarke, die 2017 geboren wurde. Dies verrückter Tag, Hommage an Beaumarchais, greift das charakteristische Prinzip des Labels auf: rotierende, außermittige und schwebende Ringe. Am größten für Stunden, in der Mitte für Minuten und am kleinsten für Sekunden. Das Ganze ist mit einem gewölbten Saphirglas bedeckt, das ihm ein einzigartiges Aussehen verleiht.

Preis: 21.500 €.

Preis: 21.500 €. DR

Ulysse Nardin Freak X Aventurin. Das Freak wurde 2001 geboren. Auf diesen Bilderstürmer folgt 2019 der Freak X, die sich insbesondere durch ihre Aufzugskrone auszeichnet. 2022 erhält die Kollektion ein funkelndes Zifferblatt aus Aventurin, einem leuchtenden Glas mit eingearbeitetem Kupferpulver. Dieses Material erinnert hier an das Firmament des Himmelsgewölbes und nimmt die Galaxie als Inspirationsquelle. Eine poetische Begegnung.

Preis: 34.200 €.

Preis: 34.200 €. DR

Vacheron Constantin 222 Gelbgold. Als dieser Zeitmesser 1977 geboren wurde, feierte Vacheron Constantin gerade sein 222-jähriges Bestehen. Diese damals von Jorg Hysek entworfene Uhrmacherikone kehrt 2022 mit einem einteiligen tonnenförmigen Gehäuse aus 37 mm Gelbgold zurück, das dem Originalmodell sehr nahe kommt. Die 222 begleitet die aktuelle Rückkehr sportlich-schicker Uhren mit integriertem Armband, die in den 1970er Jahren in Mode waren.

Preis: 62.000 €.

Preis: 62.000 €. DR

Zenit Chronomaster geöffnet. Diese Schweizer Manufaktur ist bekannt für ihr legendäres Chronographenkaliber El Primero mit höchster Präzision. Er ist es, der dies in seiner 3604-Variante animiert Chrono-Meister mit einem mattsilbernen Zifferblatt, das gerade so ausgeschnitten ist, dass Sie die Zahnräder bewundern können. Dank des Gehäusebodens aus Saphirglas ist das Kaliber auch auf der Rückseite der Uhr sichtbar. Ein Eintauchen in das schlagende Herz dieses außergewöhnlichen Stücks.

Preis: 9.700 €.

Preis: 9.700 €. DR

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."