Deutschland. Chaos mit Impfungen? 1,5 Millionen wahrscheinlich nicht gemeldet

Im Kampf gegen eine Pandemie gilt eine möglichst hohe Impfrate als unerlässlich. Inzwischen hat die Union Deutsche Ärzte Die Einrichtung geht davon aus, dass in Deutschland noch rund 1,5 Millionen Impfungen gegen das Coronavirus gemeldet wurden.

„Erklären und sensibilisieren“

Die meisten Impfungen erfolgten über das Ärztesystem der Krankenkassen, aber es ist unklar, wie viele nicht offiziell gemeldet wurden, sagte Gewerkschaftsvizepräsidentin Anette Wahl-Wachendorf dem deutschen RND-Redaktionsnetzwerk. Wie RND unter Berufung auf Schätzungen der Betriebsärztekammer mitteilt, dürfte diese Zahl sogar bei 1,5 Millionen liegen.

„Wir haben in allen möglichen Bereichen aufgeklärt und sensibilisiert“, sagte Anette Wahl-Wachendorf gegenüber RND-Zeitungen. Sie wartet derzeit auf Aufklärungsgespräche mit dem Robert Koch-Institut (RKI).

Sprecher der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Versicherung Auch der Gesundheitsdienstleister Roland Stahl sagte, es gebe keine Einzelberichte von Ärzten.

Schau das Video
Dr. Grażyna Cholewińska-Szymańska war Gast des Morning Talk von Gazeta.pl (26. Oktober)

Tatsächlicher Impfstand

„Wir kennen den tatsächlichen Impfstand nicht, und das ist ein riesiges Problem, ein strukturelles Problem“, sagte der Kölner Infektionsologe Gerd Faetkenheuer dem RND. „Ich fürchte, das wird am Ende nur durch Berechnungen klar“, fügte er hinzu.

Aufgrund der Unsicherheit über die Impfquoten und der rasant steigenden Infektionszahlen hält er das vom deutschen Gesundheitsministerium angekündigte Ende der Pandemie für „sehr unklug“. „Wir treten gerade in die kritischen Wintermonate ein und sehen, was in anderen Ländern passiert. Nein, es hätte einen schlimmeren Zeitpunkt für diese Ankündigung geben können“, betonte der Experte.

Am Samstag lag die bundesweite siebentägige Coronavirus-Infektionsrate erstmals seit Monaten wieder im dreistelligen Bereich. Wie das Robert Koch-Institut heute Morgen (23.10.2021) mitteilte, stieg dieser Indikator auf 100,0. An einem Tag wurden 15.145 Neuinfektionen registriert.

(AFP / Glas)

Der Artikel stammt von der Seite deutsche Welle

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."