„Das ist sehr stark, es ist winzig“: die kleinste surreale Diskothek der Welt | Die Gesellschaft

Nachtclubs sind bekannt für ihre großen Räume für abendliche Unterhaltung, ihre Lichter und ihren Surround-Sound. Angesichts dessen hat ein deutsches Unternehmen den kleinsten Nachtclub der Welt geschaffen, in dem eine Person tanzen kann, bis es kein Morgen gibt.

Die Diskothek ist ein Ort, der dafür bekannt ist, ein idealer Treffpunkt und Unterhaltungspunkt für Jugendliche und Erwachsene auf der ganzen Welt zu sein.. Einige dieser Orte liegen in alten Ruinen von Lagerhäusern, Häusern, Lagerhäusern oder sind Konstruktionen für das Nachtleben.

Die Größe ist ein ziemlich wichtiger Faktor, da Sie auf diese Weise eine Tanzfläche für mehr Personen haben oder Räume schaffen können, die sich durch ihren Musikstil unterscheiden. Aber das ist noch nicht alles Sound, Lichteffekte und andere Disco-Features sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.

Im Gegensatz zu normalen Scheiben sind auch ikonische Ideen entstanden, wie der kleinste Nachtclub der Welt. Darin findet man fast alles für ein Unterhaltungserlebnis, aber auf kleinem Raum und mitten in einer öffentlichen Durchgangsstraße.

@xusojones Was denken Sie? 🪩 Ich flipp aus! 🤣 Folge mir auf (IG: XusoJones) #Humor #fyp #für dich ♬ Originalton – Xuso Jones

Wie kann ein Nachtclub so klein sein?

In der Stadt Madrid, in Spanien, eine kleine Kabine begann viral zu werden, die als öffentliche Toilette oder Telefonzelle durchgehen kann, aber in Wirklichkeit ist es eine Diskothek. Darin können Sie tanzen, bis es kein Morgen mehr gibt, während Sie Ihren Lieblingssong mit einem Erlebnis voller Lichter und anderer Disco-Effekte genießen.

Um die kleinste Disco der Welt zu nutzen, Folgen Sie einfach ihren Anweisungen:

1. Verwenden Sie den Touchscreen
2. Wählen Sie den Song und die Extras aus
3. Münzen einwerfen
Vier. Tanze, als gäbe es kein Morgen
5. Holen Sie Ihr Foto ab (wenn Sie für den Service bezahlt haben)

Die Optionen zur Nutzung der Kabine bieten verschiedene Möglichkeiten und Extras für ein Gesamterlebnis. Bei der ersten Option können Sie nur einen Song anhören, dann können Sie ein Erinnerungsfoto oder ein Video hinzufügen oder das Paket kaufen, das alles enthält. Die Kabine bietet Platz für maximal drei Personen, da sie etwa 1 Quadratmeter groß ist.

Unter den Songs, die in der Liste zur Auswahl stehen, finden Sie Künstler wie OutKast, Prince, Lady Gaga, Spice Girls und viele andere. Obwohl es ein neues Update in der Benutzeroberfläche von gab Telediskwo Sie jetzt Ihren Lieblingssong von Spotify auswählen können.

Ursprung von Teledisko

Die ursprüngliche Idee hinter dem kleinsten Nachtclub der Welt führt uns vor 8 Jahren nach Deutschland, wo Benjamin Uphues, entdeckten, dass die deutschen Telefonzellen außer Betrieb waren und wollten ihnen einen anderen Nutzen geben. Also kaufte er ein paar Buden und verwandelte sie in Mini-Discos, bemalte sie mit leuchtenden Farben wie Gold oder Grün, fügte Stroboskoplichter, eine Discokugel und sogar Rauch hinzu.

Von dort aus, nachdem er seinen ersten Stand fertig gestellt hatte, verlegte er die Teledisko in verschiedene Teile Deutschlands, sowohl zu Veranstaltungen, Messen als auch mitten in einem überfüllten Ort während der Nacht. Eine Nutzung der Kabine während der Dauer Ihres Lieblingsliedes kostet 2 Eurodie durch Hinzufügen eines optionalen Fotos oder Videos für jedes verdoppelt werden kann.

Inspiriert wurde ich von vielen Festivals, Partys und magischen Momenten dem ich schon lange nachjage. Das Beste daraus wurde in einer kleinen Telefonzelle untergebracht, aus der die Teledisk entstand“, kommentierte Benjamin Uphues, ihr Schöpfer Reisender.

Wo ist eine Teledisko-Kabine

Die Projekte unter teledisko wurden nicht nur in Deutschland gepflegt, da sie auch schon am Deutschen Kulturinstitut in Mexiko waren, an das Goethe-Institut in Madrid. Derzeit gibt es 6 dieser Diskotheken auf der ganzen Welt, davon 3 dauerhaft in Berlin.

Die pinkfarbene Teledisko (die Originale) befindet sich im Kater Blau Club und funktioniert nur, wenn der Veranstaltungsort geöffnet ist. Die goldene Teledisko befindet sich im RAW-Areal in Berlin und arbeitet 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Wochewährend seine Version in Blau von 6 bis 22 Uhr auf dem Holzmarkt läuft.

Das deutsche Projekt verfügt außerdem über 3 mobile Telediskos in Schwarz, Weiß und Grün, die überall auf der Welt für jede Art von Veranstaltung eingesetzt werden können, die besondere Aufmerksamkeit verdient. Laut dem Schöpfer beträgt die maximale Rekordkapazität des Standes 10 Personen, aber eine Person reicht aus, um eine gute Zeit zu haben.

Auch wenn 5 oder 3 Personen eintreten, bleibt das, was auf der Teledisko passiert, auf der Teledisko…

Berthold Baumann

"Lebenslanger Student. Popkultur-Experte. Typischer Social-Media-Wegbereiter. Dezent charmanter Bier-Befürworter. Twitter-Praktizierender. Kaffee-Ninja."