Amalia von Holland ist verliebt: Wer ist die Studentin, die ihr Herz gestohlen hat?

Aus Deutschland kommt die Nachricht, dass Prinzessin Amalia von Holland, Thronfolgerin der Niederlande, verliebt sein würde. Hier ist, wer die Glückliche ist, die ihr Herz gestohlen hat. Getty-Foto

Werde 18 und sei verliebt. Es gibt nichts Schöneres. Frag die Prinzessin Amalia von Holland. Wer ist gerade volljährig geworden. Und er würde auch seine erste, wichtige Liebesgeschichte erleben. Nicht mit dem Prinz Gabriel von Belgien, wie jemand geflüstert hatte. Der Glückliche wäre ein Gleichaltriger seines Alters. Ein deutscher Schüler, der eine Schule in den Niederlanden besucht.

SEHEN SIE HIER DIE SCHÖNSTEN FOTOS VON AMALIA

Wer ist die Studentin, die Prinzessin Amalia von Holland dazu gebracht hat, sich zu verlieben?

Über die sensationelle Enthüllung berichtet die deutsche Wochenzeitung Bunte. Welche erzählt, wie Amalia von Holland, älteste Tochter von König Wilhelm und von Königin Maxima, sehr verliebt sein. Mindestens sechs Monate lang wäre die Prinzessin von Oranien, die Thronfolgerin der Niederlande, ein festes Paar mit einem Jungen namens Isebrand. Der Nachname des jungen Mannes wird nicht verraten, außer mit dem Anfangsbuchstaben K. Er hätte keinen Adelstitel, sondern entstammte einer wohlhabenden Unternehmerfamilie in Nordrhein-Westfalen im Westen Deutschlands.

Die niederländische Thronfolgerin Prinzessin Amalia nimmt am Mittwoch, 8. Dezember 2021, einen Ehrensitz im Staatsrat, dem höchsten Regierungsberatungsgremium in Den Haag, ein, während ihr Vater König Willem-Alexander eines Tages zuhört nachdem sie ihren achtzehnten Geburtstag gefeiert hatte.  (AP-Foto/Peter Dejong, Pool)

Prinzessin Amalia von Holland trat am Tag nach ihrem 18. Geburtstag traditionell neben ihrem Vater, König Wilhelm von Holland, das Amt im Staatsrat an. Foto-App

Liebe auf den ersten Blick bei einer Sommerparty und dann ein romantischer Kurzurlaub in New York

Amalia und Isebrand haben sich laut dem Magazin im vergangenen Sommer bei einer Party kennengelernt, zu der sie beide eingeladen waren. Das Paar soll sich im November einen romantischen Kurzurlaub in New York gegönnt haben. Wenige Tage zuvor feierte Catherine Amalia von Oranien-Nassau, so heißt sie mit vollem Namen, ihren Geburtstag. Zwischen Hand-in-Hand-Spaziergängen und Selfies entlang des Hudson hätten sich Amalia und Isebrand weit von neugierigen Blicken amüsiert. Eine Flucht in völliger Anonymität. Vielleicht die letzte für die junge Prinzessin, die mit ihrer Volljährigkeit es wird in realen Angelegenheiten eine immer wichtigere Rolle spielen.

Amalia von Holland mit ihren Eltern, König Wilhelm von Holland und Königin Maxima von Holland

Amalia von Holland mit ihrer Mutter, Königin Maxima von Holland. Foto-AP

Der Hinweis in dem biografischen Buch, das zu seinen 18 Jahren veröffentlicht wurde

Einen kleinen Hinweis, dass Amalia verliebt war, hatte sie uns selbst gegeben. Denn in ihrer im vergangenen November erschienenen Biografie hatte die junge Prinzessin einige Geheimnisse ihres romantischen Lebens preisgegeben. In dem Buch hatte Amalia dem Schriftsteller gestanden Claudia de Breij deutsche Jungen bevorzugen. Ihrer Meinung nach sind sie „galanter und gebildeter“ als die Niederländer. Eine Anspielung, die heute die Gerüchte um seine Liebesaffäre mit Isebrand zu bestätigen scheint.

SEHEN SIE HIER DIE SCHÖNSTEN FOTOS VON AMALIA

Amica © RESERVIERTE REPRODUKTION

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."