Abzug oder Abzug der Tigré-Rebellen in Äthiopien, um humanitäre Hilfe aufzunehmen

EFE-Videos

„Hoffnung muss Angst schlagen“, sagt Ex-Präsident Bachelet

Santiago de Chile, 19. Dezember (EFE) .- Die ehemalige Präsidentin Michelle Bachelet sagte an diesem Sonntag, dass „die Hoffnung die Angst überwinden muss“, nachdem sie im Viertel La Reina der Hauptstadt für den linken Abgeordneten Gabriel Boric gestimmt hatte, den er letzte Woche öffentlich bekundete . Der amtierende Hohe Kommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte forderte den Gewinner der entscheidenden Abstimmung auch auf, „Präsident aller“ zu sein und „den Dialog mit allen Sektoren zu suchen, um den Aufbau eines Landes fortzusetzen, in dem wir uns alle als Teil davon fühlen können“. „Es ist wichtig, dass das Land weiterhin in eine positive Richtung gedeiht … Chile hat ein politisch schwieriges Jahr hinter sich“, fügte er hinzu. Bachelet, die erste Frau, die in La Moneda (dem Regierungssitz) ankam, traf sich letzte Woche mit Boric und versicherte in einem Video in den sozialen Netzwerken seiner Stiftung Horizonte Ciudadano, dass „es keine Rolle spielt, wen sie wählen“ und dass die Ehemalige Student Leader ist der einzige Kandidat, der in Chile für „Fortschritt für alle“ sorgen kann. Boric, der von historischen Mitte-Links-Formationen wie den Christdemokraten und der Sozialistischen Partei unterstützt wird, kämpft mit dem rechtsextremen Anwalt José Antonio Kast bei den folgenschwersten und unsichersten Wahlen seit der Rückkehr zur Demokratie in 1990. Die jüngsten Umfragen gaben Boric den Sieger, obwohl Experten versichern, dass die Wahlen sehr knapp sind und das Ergebnis Stimme für Stimme festgelegt wird. Die Unterstützung für Boric durch den hohen UN-Beamten, der in den Zeiträumen 2006-2010 und 2014-2018 Präsident war, hat im Land einige Kontroversen ausgelöst, wobei Teile der Rechten sie des „politischen Interventionismus“ und der Ausnutzung ihrer Position beschuldigen. International zu Kampagne. „Könnte jemand denken, dass ein ehemaliger Präsident keine Meinung hat? Er hat diesen Sonntag aufgezogen. Sie sind die ersten Präsidentschaftswahlen seit der schweren Protestwelle Ende 2019 und finden in vollständiger Erholung nach der Pandemie statt, und wenn ein Konvent aus gewählten Bürgern eine neue Verfassung ausarbeitet, die die von der Diktatur übernommene aktuelle ersetzen soll und Gericht. neoliberal. (c) EFE-Agentur

Aldrich Sachs

"Web-Pionier. Typischer Popkultur-Geek. Zertifizierter Kommunikator. Professioneller Internet-Fanatiker."